Paraguay Forum
Cooperativa rueckt die Kohle nicht raus - Druckversion

+- Paraguay Forum (https://forum.meinparaguay.net)
+-- Forum: Leben in Paraguay (https://forum.meinparaguay.net/forum-60.html)
+--- Forum: Banken und Finanzen (https://forum.meinparaguay.net/forum-74.html)
+--- Thema: Cooperativa rueckt die Kohle nicht raus (/thread-515.html)



Cooperativa rueckt die Kohle nicht raus - tohuwabohu - 31.10.2016

Hallo
Habe vor einem Jahr die fuers Einwandern noetigen 5000 Dollar als Festgeld angelegt da die zinsen mit 8% traumhaft erschienen. Wollte das Geld jetzt zurueck haben da das Sparguthaben abgelaufen ist und aufs Girokonto ueberwiesen wurde. Problem ist das die Cooperativa vor einem Monat von der Aufsichtsbehoerde Incoop interveniert wirde und die
jetzt nur 500000 Gs pro Woche abheben lassen. In den Medien wird behauptet das alles normal operiere waehrend der intervention was offensichtlich eine fette luege ist.
Die Intervention soll bis 20/12 dauern, koennte wenn noetig noch 3 monate verlaengert werden. Falls die Cooperativa bis dahin nicht hops gegangen ist soll das Geld wieder zur Vefuegung stehen. Falls jemand weiss was man da machen kann waere ich sehr dankbar!


Cooperativa rueckt die Kohle nicht raus - ElGringo - 23.11.2016

Hallo tohuwabohu , ich habe ein aehnliches Problem . Allerdings spuckt meine Tarjeta nur 100.000 t├Ąglich aus . Um welche Cooperativa handelt es sich bei Euch ? Ist es Coofedelmo ?


Cooperativa rueckt die Kohle nicht raus - tohuwabohu - 19.03.2017

Sorry fuer die Verspatung, jawohl, ich spreche von Coofedelmo.
Ich bin soweit in der LAge gewesen etwa 20ms Gs im Ausland zu verprassen, natuerlich zu den miesesten Konditionen, aber doch besser die Kohle auf den Kopf zu hauen als die Kohle in PY zu lassen.
Habe gerade gesehen das deren Facebook page nicht mehr online ist. Die haben auch eine komische Ansage einer Opferversammlung am 28.3. auf ihrer Homepage, werde aber nicht richtig schlau draus was das jetzt heisst.
Falls du wege gefunden hast das problem zu loesen lass es micb bitte wissen denn wenn es wirklich fuer auslaender keinen weg gibt an ihr veruntreutes geld zu kommen dann kann ich wohl meine Cedula ins Klo werfen denn es bringt wohl nichts in einem Land zu leben wo man gar keine rechte mehr hat wenn man bestohlen wird.
http://www.coofedelmo.org.py/asamblea-general-de-socios-por-el-termino-de-intervencion-n174