Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Unternehmer in Paraguay für Interviews und Thesis gesucht
#1
Liebe Forumsmitglieder und Interessierte,

zur Zeit studiere ich Betriebswirtschaftslehre an der Universität Bremen. Im Rahmen meiner Bachelorarbeit untersuche ich Unternehmer, die aus einem Industrieland stammen und in ein Entwicklungsland ausgewandert sind. Diese Unternehmer haben sich mit dem Know How, welches Sie im Industrieland erworben haben, im Entwicklungsland ihr eigenes Unternehmen aufgebaut. Im Rahmen meiner Thesis möchte ich zwei Interviews führen, um meine Hypothesen zu unterstützen oder zu wiederlegen. Ich hoffe, dass Sie mir bei der Suche nach möglichen Interviewpartnern behilflich sein können.
Vielen Dank im Voraus.

Liebe Grüße,
Dorena
Zitieren
#2
Liebe Dorena ich stelle fest....ein Artikel, ne Luftblase und das wars dann. sehen so die neuen deutschen Akademiker aus? Toll.
Na ja, ein Bachelor wird ja auch nie ein Akademiker sein. Gaudeamus igitur.......also bleib mal froehlich.
Zitieren
#3
War mein Artikel zu krass?
Zitieren
#4
Hola,

vielleicht etwas provozierend, aber du hast ihn ja durch die Erwähnung eines der berühmtesten Studentenlieder relativiert, Gaudeamus igitur (lateinisch für „Lasst uns also fröhlich sein!“Wink bzw. De brevitate vitae („Über die Kürze des Lebens“Wink, und wolltest bestimmt nur dazu motivieren sich Mühe zu geben. Ein kleiner Seitenhieb auf (angehende) Akademiker sollte auch immer erlaubt sein Wink


Zum Thema: Um in Paraguay entsprechende Unternehmer zu finden, könnte man sich neben dem Klinkenputzen z.B. an die Deutsch-Paraguayische Industrie und Handelskammer wenden (http://www.ahkparaguay.com/).

Saludos,
Martin
Zitieren
#5
Wo Du recht hast, hast Du recht. Natuerlich versuche ich froehlich zu bleiben.
Gruss Franz Josef
Zitieren
#6
Würde dies auch gelten, wenn man dort als gelernter Arbeiter arbeiten möchte. ?
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste