Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Scheidung Deutschland Paraguay???
#2
Mal abgesehen davon, dass ich erahnen kann, welche Schwierigkeiten ihr hattet, äußere ich mich zu deiner Trennung mal lieber nicht. Jedem Tierchen sein Pläsierchen ...

Zum Thema Scheidung: Ich gehe mal davon aus, dass ihr in D auch geheiratet habt? Dann musst du für die Scheidung auch zurück, die findet mit allen Beteiligten beim Gericht in einer persönlichen Verhandlung statt. Du kannst höchstens versuchen, bei deinem Gericht eine Ausnahme zu beantragen, wenn die Reise zu weit ist. 10 000 km sind ja schon einiges an Strecke, was man da hinter sich bringen müsste. Ob das reicht, weiß ich aber nicht. Was definitiv geht, ist online die Scheidung einreichen. Also einfach die Dokumente zum Anwalt und der leitet die dann an das Gericht weiter. Über Onlinescheidungen kannst du auch den ganzen weiteren Kontakt zum Anwalt per Telefon und Internet führen, das bieten inzwischen relativ viele an. Dann musst du zumindest für diese Termine nicht nach D. Es liest sich schon so, als wärt ihr nicht unbedingt im Guten auseinander gegangen, da ist ein Anwalt für jeden schon besser.
Alles Gute für dich!
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Scheidung Deutschland Paraguay??? - von redlight - 14.10.2022, 21:09

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Auswanderer für Goodbye Deutschland gesucht Meworks 2 8.357 19.10.2015, 18:31
Letzter Beitrag: mh-ing



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste