Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 350
» Neuestes Mitglied: berctain
» Foren-Themen: 200
» Foren-Beiträge: 800

Komplettstatistiken

Aktive Themen
Auswander nach PY als ...
Forum: Auswandern
Letzter Beitrag: Shervane
30.01.2023, 12:33
» Antworten: 2
» Ansichten: 388
Versicherung
Forum: Banken und Finanzen
Letzter Beitrag: ToniPascal
04.01.2023, 01:27
» Antworten: 0
» Ansichten: 56
Scheidung Deutschland Par...
Forum: Auswandern
Letzter Beitrag: redlight
14.10.2022, 21:09
» Antworten: 1
» Ansichten: 355
Einkauf Getränke
Forum: Anderen Helfen
Letzter Beitrag: Jojo
13.11.2021, 17:30
» Antworten: 0
» Ansichten: 742
wer will auswandern
Forum: Vorstellen, Plaudern und Meckern
Letzter Beitrag: Helmo56
06.10.2021, 13:40
» Antworten: 7
» Ansichten: 10.846
Firmenwechsel von DE nach...
Forum: Wirtschaft und Politik
Letzter Beitrag: dantheman
23.09.2021, 12:43
» Antworten: 0
» Ansichten: 713
STROM Bitcoin
Forum: Bau, Reparatur und Haus-Technik
Letzter Beitrag: tschüss
18.07.2021, 12:13
» Antworten: 0
» Ansichten: 893
Handwerker in Villarrica ...
Forum: Bau, Reparatur und Haus-Technik
Letzter Beitrag: niklas19
26.05.2021, 20:17
» Antworten: 0
» Ansichten: 925
Einfuhrsteuern auf Wohnmo...
Forum: Kfz
Letzter Beitrag: andreas-paraguay
17.05.2021, 09:52
» Antworten: 0
» Ansichten: 871
Hausbau?
Forum: Bau, Reparatur und Haus-Technik
Letzter Beitrag: HeinzH
27.01.2021, 20:20
» Antworten: 8
» Ansichten: 13.042

 
  Versicherung
Geschrieben von: ToniPascal - 04.01.2023, 01:27 - Forum: Banken und Finanzen - Keine Antworten

Hallo,

Ich wollte fragen wie es mit den Versicherungen läuft, wenn man in Paraguay ist. Welche Art der Versicherung wäre ratsam, wenn man in Paraguay leben will, ist es ausreichend eine deutsche Versicherung zu haben für den Anfang oder ist sie sinnlos in Paraguay? Gibt es irgendwelche internationale Versicherungen oder europäische, die auch auswärts gültig sind?

Vielen Dank für eure Antworten im Voraus  Blush

Drucke diesen Beitrag

  Scheidung Deutschland Paraguay???
Geschrieben von: dolce.vita - 13.10.2022, 20:48 - Forum: Auswandern - Antworten (1)

Hallo miteinander,
ich bin letztes Jahr nach Paraguay ausgewandert, nachdem ich diesen ganzen Irrsinn in Deutschland nicht mehr ertragen habe. Mein Ex und ich haben uns kurz vorher getrennt, weil wir einfach gar nicht mehr auf einen Nenner kamen. Immer gab es nur Streit, im Supermarkt, wenn es um Ärzte ging, beim Fernsehen, ... Jedenfalls bin ich jetzt hier und kann mit Sicherheit sagen: Mich bekommen keine 10 Pferde mehr zurück. Mein Noch-Mann will inzwischen die Scheidung. Der Witzbold meint, ich soll dafür zurück nach Deutschland kommen. Aber kann er nicht auch einfach hier her kommen? Wenn er was von mir will, muss er sich das doch holen, oder nicht? Oder muss ich echt zurück? Kann ich das irgendwie umgehen? Hat sich hier schon einmal jemand nach dem Auswandern scheiden lassen und kann berichten? Danke  Angel

Drucke diesen Beitrag

  Auswander nach PY als ...
Geschrieben von: Shervane - 25.08.2022, 17:34 - Forum: Auswandern - Antworten (2)

Schwerbehinderter.

Hallo.


Ich bin 60 Jahre, schwerbehindert dank einiger Ärzte, die mich völlig versaut haben, für draußen brauche ich einen E-Rolllstuhl, drinnen geht es noch per Rollator, und da man ohne Neurologieschaden nicht arbeiten konnte, bin ich auch sprachbehindert.

So, nun: ich bekomme eine "fette"Rente von 631 € + Grundsicherung, ebenso "fette" 286 € + die Kombileistung Pflege PG3 der KK. Bliebe für PY nur die Rente.

Schon die erste Frage: aus lebenshaltungskostenin.com erfuhr ich, daß eine Mietwohnung wie folgt kostet:

Monatliche Miete einer Wohnung mit einem Schlafzimmer in der Innenstadt= 227.16€
Monatliche Miete einer Wohnung mit einem Schlafzimmer in den Vororten= 164.89€

Stimmt das so?


Jeden Tag wird mir bewußter, was ich alles nicht machen kann. Jeden Tag wird mir klarer: dies ist aufgrund der Politik und der Trägheit des größten Teil der Bevölkerung mein sehnlichster Wunsch, dieses Land, das schon lange nicht mehr meins ist, auf Biegen und Brechen zu verlassen.
Mein Traumland waren immer die USA, und bevor es mich erwischte, oder mehr, bevor die Ärztestümper mich erwischten, war ich in der Planung, dorthin zu gehen, zu arbeiten, ansparen und dann meinen Lebensabend dort zu verbringen. Stattdessen der totale Absturz.

Wo ich hin will? Ist mir fast egal. Natürlich; umso näher an Sprache (deutsch englisch) und umso günstiger = umso besser. Auf PY kam ich durch verschiedene Berichte und den Daten für die Lebenshaltungskosten.

Dann werde ich wohl oder übel schon mal medizinische Hilfe brauchen sowie Pflege- und Haushaltshilfe.

Ich würde auch auf die Rückseite des Mondes ziehen ... und mit Menschen habe ich sehr schlechte Erfahrungen machen müssen. Deshalb meide ich sie, soweit es geht, aber leider brauche ich hier und da Hilfe. Auch etwas, was man mir genommen hat! 


Auch vor Ort bräuchte ich zum Anfang Unterstützung. Bei Wohnortfestlegung (das hier schon), Wohnungssuche; vorschweben tut mir eine Wohnung, 2 ZKB, ca 50 m², barrierefrei.
Dazu gehört auch eine medizintechnische Versorgung für meinen Rollstuhl.

Und: gibt es in Deutschland eine Auswanderhilfe PY? Ich fand nichts.

Nun habe ich viel geschrieben, viel vergessen, zu erwähnen; aber: kann ich mit 631 € Rente in meinem Zustand da rundkommen?

Thx schon mal ...

Und ich brauche eine deutsche Community.

Drucke diesen Beitrag

  Einkauf Getränke
Geschrieben von: Jojo - 13.11.2021, 17:30 - Forum: Anderen Helfen - Keine Antworten

Hallo, wir sind seit ca. 3 Monaten in Paraguay, seit ca 3 Wochen in San Bernardino. Durch vieles haben wir uns schon durchgefragt, vieles verstanden und kommen ganz gut klar. Eine Frage aber stellt sich mir immer noch: ich finde es sehr anstrengend, für eine 5köpfige Familie flaschenweise Getränke aus dem Supermarkt heimzutragen... Gibt es so etwas wie einen Getränkehändler/ einen Großmarkt, bei dem ich kistenweise einkaufen oder mir was liefern lassen kann hier in San Bernardino oder Umgebung? Und: gibt es irgendwo Saft (ohne Zucker und Farbstoffzusätze etc.) um Schorle anzumischen? Ich finde immer nur Unmengen von klebrigem Süßkram (Cola, Fanta, Nektar...) mit Zuckerzusatz oder Zuckerersatzstoffen. Meine Kids kann ich aber für Wasser pur auch nicht immer begeistern.... Wäre super, wenn mir jemand weiterhelfen könnte....

Drucke diesen Beitrag

  Firmenwechsel von DE nach Paraguay
Geschrieben von: dantheman - 23.09.2021, 12:43 - Forum: Wirtschaft und Politik - Keine Antworten

hallo, 

hat jemand erfahrung damit seine firma nach PY zu wechseln oder ist es sinnvoller hier in PY eine neue Firma anzumelden ? Bei mir handelt es sich um einen Onlineshop für Deutschland. 

Ich freue mich auf eure antworten!

LG
Dantheman

Drucke diesen Beitrag

  STROM Bitcoin
Geschrieben von: tschüss - 18.07.2021, 12:13 - Forum: Bau, Reparatur und Haus-Technik - Keine Antworten

Hallo Ausgewanderte,

Nach El Salvador will jetzt auch Paraquai auf BTC umstellen bzw. regulieren.
Dazu wurde im Congresio Nacional schon mal ein Bitcoin bill zur Abstimmung vorgelegt.
https://mobile.twitter.com/themoonca...36756464320513
Interessante Entwicklung vor allem in Verbindung mit auswandern.

Auswandern und BTC mining in Paraquai scheint mir gar nicht mal so uninteressant zumal der Strompreis auch stimmt. Bei $ 0,029/KW macht das ganze Projekt Sinn.
Der Strompreis wird aber noch fallen nach Ablauf des Itaipu Treaty mit Brasilien 2023.
Der Itaipu Dam ist das weltweit zweitgrößte Wasserkraftwerk mit einer Kapazität von 14 GW.
Die produzieren mehr Strom als was 7 Millionen Einwohner konsumieren können.
Deshalb auch der Export und Itaipu treaty mit Brasilien.

Man mietet sich eine Lagerhalle mit Trafoanschluss in der Nähe des Wasserkraftwerks und läßt die Chips einfach mal machen. Hat jemand zusätzliche Infos oder Erfahrung mit der ganzen Bürokratie für ein solches Projekt? Hat sich jemand schon mal mit der Thematik beschäftigt?

Schöne Grüße aus Rautenland

Drucke diesen Beitrag

  Handwerker in Villarrica gesucht (deu/esp)
Geschrieben von: niklas19 - 26.05.2021, 20:17 - Forum: Bau, Reparatur und Haus-Technik - Keine Antworten

Hallo,

wir (ein kleines deutsch-schweizer-paraguayanisches Team) sind für ein Bauprojekt in Villarrica und suchen einen deutsch- und spanischsprachigen Handwerker, der uns ab sofort für ein zwei Wochen (bezahlt) helfen könnte.

Falls jemand jemanden kennt, zB in Independencia oder anderweitig in Guairá, würden wir eine Kontaktaufnahme sehr schätzen.

Gerne auch direkt per WhatsApp: +49 151 2099 1111

Vielen Dank und beste Grüße
Niklas

Drucke diesen Beitrag

  Einfuhrsteuern auf Wohnmobile?
Geschrieben von: andreas-paraguay - 17.05.2021, 09:52 - Forum: Kfz - Keine Antworten

Die Einfuhrsteuer auf PKW´s soll  ca. 35-37% betragen. Ist das noch so?

Wie sieht es mit der EinfuhrSteuer bei Wohnmobilen aus?

Danke für eine Rückmeldung.

Andreas

Drucke diesen Beitrag

  Freilernen in Paraguay
Geschrieben von: Bernd - 06.01.2021, 16:15 - Forum: Auswandern - Keine Antworten

Hallo, 
ich suche Austausch zu netten Menschen welche bereits in Paraguay sind und ihre Kinder nicht örtlich beschulen lassen, sondern z.B. freilernen. Möchten im Laufe des Jahres den Kontinent wechseln. Dieser Aspekt muss allerdings vorab noch geklärt sein.
Beste Grüße

Drucke diesen Beitrag

  Mit junger Familie als Ärzteehepaar auswandern
Geschrieben von: damasio771 - 11.12.2020, 22:17 - Forum: Auswandern - Antworten (1)

Hallo liebe Auswanderer,

Wir überlegen ggf. Deutschland zu verlassen. Wir wissen noch nicht genau wohin und ob wir es wirklich machen. Aber wir machen uns zunehmend Sorgen in Deutschland zu leben. Paraguay ist mir von einer Bekannten, die nun nach San Bernadino auswandert, als mögliches Ziel in den Sinne gekommen. Mein Sohn hat Epilepsie und benötigt doch medizinische Versorgung im Notfall, sodass vermutlich in der Nähe der Hauptstadt der geeignete Ort wäre. Ich bin Internist, Gastroenterologe, Diabetologe etc. und ganzheitlicher Komplementärmedizinner. Glaubt ihr man kann dort als deutscher Arzt im Krankenhaus arbeiten oder ggf. selbstständig überleben, so dass es zum Nötigsten reicht. Wenn kann man da fragen auch bzgl. der Formalien? Spanisch muss ich lernen, kann ich nicht.

Danke im Voraus für etwaige Antworten,

LG
Stefan

Drucke diesen Beitrag