Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 367
» Neuestes Mitglied: Dirk001
» Foren-Themen: 205
» Foren-Beiträge: 809

Komplettstatistiken

Aktive Themen
Fernmündliche Kommunikati...
Forum: Sprache und Kommunikation
Letzter Beitrag: Dirk001
12.04.2024, 14:37
» Antworten: 0
» Ansichten: 53
Kurze Vorstelluing
Forum: Vorstellen, Plaudern und Meckern
Letzter Beitrag: Dirk001
12.04.2024, 14:25
» Antworten: 0
» Ansichten: 135
Alters unterkünfte in Par...
Forum: Banken und Finanzen
Letzter Beitrag: Sasha
04.03.2024, 00:24
» Antworten: 0
» Ansichten: 224
Auswanderer / Plan B such...
Forum: Vorstellen, Plaudern und Meckern
Letzter Beitrag: Nicos
19.02.2023, 21:20
» Antworten: 2
» Ansichten: 1.350
1 Jahr Urlaub
Forum: Reise und Urlaub
Letzter Beitrag: Michi
17.02.2023, 03:19
» Antworten: 4
» Ansichten: 11.625
provisorische Aufenthalts...
Forum: Auswandern
Letzter Beitrag: Michi
17.02.2023, 03:16
» Antworten: 1
» Ansichten: 1.008
Auswander nach PY als ...
Forum: Auswandern
Letzter Beitrag: Shervane
30.01.2023, 12:33
» Antworten: 2
» Ansichten: 1.457
Versicherung
Forum: Banken und Finanzen
Letzter Beitrag: ToniPascal
04.01.2023, 01:27
» Antworten: 0
» Ansichten: 685
Scheidung Deutschland Par...
Forum: Auswandern
Letzter Beitrag: redlight
14.10.2022, 21:09
» Antworten: 1
» Ansichten: 1.069
Einkauf Getränke
Forum: Anderen Helfen
Letzter Beitrag: Jojo
13.11.2021, 17:30
» Antworten: 0
» Ansichten: 1.427

 
  Fernmündliche Kommunikation
Geschrieben von: Dirk001 - 12.04.2024, 14:37 - Forum: Sprache und Kommunikation - Keine Antworten

Hi @ All

Wusste nicht ob ich hier die richtige Rubrik genommen habe, wenn es nicht passt bitte verschieben Shy 

Ich bin in ein paar Wochen in Asuncion um mit Hr Haubenwaller meine Aufenthaltsgenehmigung zu beantragen und mich interessiert ob ich in PY eine SIM Karte auch ohne Reisepass/ Cedula einfach so bar kaufen kann?

Danke euch schonmal!!

MfG Dirk

Drucke diesen Beitrag

  Kurze Vorstelluing
Geschrieben von: Dirk001 - 12.04.2024, 14:25 - Forum: Vorstellen, Plaudern und Meckern - Keine Antworten

Hallo an Alle!!

bin gerade über dieses Forum gestolpert.

Ich bin Dirk, 44 Jahre alt aus dem Kreis Paderborn und möchte mich hier etwas darauf vorbereiten hoffentlich irgendwann mal meine Rente in PY genießen zu können  Smile

Drucke diesen Beitrag

  Alters unterkünfte in Paraguay
Geschrieben von: Sasha - 04.03.2024, 00:24 - Forum: Banken und Finanzen - Keine Antworten

Hallo, kann mir jemand sagen ob es Altersunterkünfte hier in Paraguay gibt?

Drucke diesen Beitrag

  Auswanderer / Plan B suchende / Selbstversorger gesucht.
Geschrieben von: Nicos - 16.02.2023, 20:20 - Forum: Vorstellen, Plaudern und Meckern - Antworten (2)

Hallo , ich bin der Nico und lebe seit zwei Jahren in Paraguay.

Als ich damals ausgewandert bin hatte ich zwar eine Menge Vorstellungen, musste aber schnell feststellen das, das wenigste einfach umsetzbar ist. Da man aber nun einfach, schnell und unkompliziert an die Daueraufentaltsgenehmigung und die Cedula (Py-Ausweis) gekommen bin, bereiste ich erst einmal das Land. Lernte dabei vieles z.B. wie  sich das Leben so in Py gestaltet. Der Anfang war nicht leicht ,aber mittlerweile betreibe ich einen  kleinen Campingplatz mit teilweiser Selbstversorgung. In Zukunft möchte ich meine bestehenden Ferienunterkünfte erweitern. Aus diesem Grund bin ich auf der Suche nach gleichgesinten Personen/Familien die  sich vorstellen können sich auf eine gemeinschaft einzulassen. Genug Land und eine sehr gute Infrastruktur ist schon vorhanden. Das Risiko ist gering , denn die Fehler welche Neuankömmlinge in diesem Land machen habe ich schon kennengelernt und ensprechend Erfahrung gesammelt. Solltet ihr euch in Gemeinschaft wieder finden, egal in welcher Form , dann meldet euch. Genaueres hier

Drucke diesen Beitrag

  provisorische Aufenthaltsgenehmigung
Geschrieben von: Kevin - 08.02.2023, 00:48 - Forum: Auswandern - Antworten (1)

Meine provisorische Aufenthaltsgenehmigung läuft in 10 Tagen aus. Die Daueraufenthaltsgenehmigung habe ich bereits beantragt. Mein Auswanderungshelfer meint dies sei kein Problem, da es gültig sei, bis ich die Cedula habe. Nur steht auf dem gelben Zettel (provisorische Aufenthaltsgenehmigung), dass er nächste Woche schon abläuft. 

Nun wollte ich auf Nummer sicher gehen und fragen, was Ihr davon haltet. 
Danke für eure Hilfe!

Drucke diesen Beitrag

  Versicherung
Geschrieben von: ToniPascal - 04.01.2023, 01:27 - Forum: Banken und Finanzen - Keine Antworten

Hallo,

Ich wollte fragen wie es mit den Versicherungen läuft, wenn man in Paraguay ist. Welche Art der Versicherung wäre ratsam, wenn man in Paraguay leben will, ist es ausreichend eine deutsche Versicherung zu haben für den Anfang oder ist sie sinnlos in Paraguay? Gibt es irgendwelche internationale Versicherungen oder europäische, die auch auswärts gültig sind?

Vielen Dank für eure Antworten im Voraus  Blush

Drucke diesen Beitrag

  Scheidung Deutschland Paraguay???
Geschrieben von: dolce.vita - 13.10.2022, 20:48 - Forum: Auswandern - Antworten (1)

Hallo miteinander,
ich bin letztes Jahr nach Paraguay ausgewandert, nachdem ich diesen ganzen Irrsinn in Deutschland nicht mehr ertragen habe. Mein Ex und ich haben uns kurz vorher getrennt, weil wir einfach gar nicht mehr auf einen Nenner kamen. Immer gab es nur Streit, im Supermarkt, wenn es um Ärzte ging, beim Fernsehen, ... Jedenfalls bin ich jetzt hier und kann mit Sicherheit sagen: Mich bekommen keine 10 Pferde mehr zurück. Mein Noch-Mann will inzwischen die Scheidung. Der Witzbold meint, ich soll dafür zurück nach Deutschland kommen. Aber kann er nicht auch einfach hier her kommen? Wenn er was von mir will, muss er sich das doch holen, oder nicht? Oder muss ich echt zurück? Kann ich das irgendwie umgehen? Hat sich hier schon einmal jemand nach dem Auswandern scheiden lassen und kann berichten? Danke  Angel

Drucke diesen Beitrag

  Auswander nach PY als ...
Geschrieben von: Shervane - 25.08.2022, 17:34 - Forum: Auswandern - Antworten (2)

Schwerbehinderter.

Hallo.


Ich bin 60 Jahre, schwerbehindert dank einiger Ärzte, die mich völlig versaut haben, für draußen brauche ich einen E-Rolllstuhl, drinnen geht es noch per Rollator, und da man ohne Neurologieschaden nicht arbeiten konnte, bin ich auch sprachbehindert.

So, nun: ich bekomme eine "fette"Rente von 631 € + Grundsicherung, ebenso "fette" 286 € + die Kombileistung Pflege PG3 der KK. Bliebe für PY nur die Rente.

Schon die erste Frage: aus lebenshaltungskostenin.com erfuhr ich, daß eine Mietwohnung wie folgt kostet:

Monatliche Miete einer Wohnung mit einem Schlafzimmer in der Innenstadt= 227.16€
Monatliche Miete einer Wohnung mit einem Schlafzimmer in den Vororten= 164.89€

Stimmt das so?


Jeden Tag wird mir bewußter, was ich alles nicht machen kann. Jeden Tag wird mir klarer: dies ist aufgrund der Politik und der Trägheit des größten Teil der Bevölkerung mein sehnlichster Wunsch, dieses Land, das schon lange nicht mehr meins ist, auf Biegen und Brechen zu verlassen.
Mein Traumland waren immer die USA, und bevor es mich erwischte, oder mehr, bevor die Ärztestümper mich erwischten, war ich in der Planung, dorthin zu gehen, zu arbeiten, ansparen und dann meinen Lebensabend dort zu verbringen. Stattdessen der totale Absturz.

Wo ich hin will? Ist mir fast egal. Natürlich; umso näher an Sprache (deutsch englisch) und umso günstiger = umso besser. Auf PY kam ich durch verschiedene Berichte und den Daten für die Lebenshaltungskosten.

Dann werde ich wohl oder übel schon mal medizinische Hilfe brauchen sowie Pflege- und Haushaltshilfe.

Ich würde auch auf die Rückseite des Mondes ziehen ... und mit Menschen habe ich sehr schlechte Erfahrungen machen müssen. Deshalb meide ich sie, soweit es geht, aber leider brauche ich hier und da Hilfe. Auch etwas, was man mir genommen hat! 


Auch vor Ort bräuchte ich zum Anfang Unterstützung. Bei Wohnortfestlegung (das hier schon), Wohnungssuche; vorschweben tut mir eine Wohnung, 2 ZKB, ca 50 m², barrierefrei.
Dazu gehört auch eine medizintechnische Versorgung für meinen Rollstuhl.

Und: gibt es in Deutschland eine Auswanderhilfe PY? Ich fand nichts.

Nun habe ich viel geschrieben, viel vergessen, zu erwähnen; aber: kann ich mit 631 € Rente in meinem Zustand da rundkommen?

Thx schon mal ...

Und ich brauche eine deutsche Community.

Drucke diesen Beitrag

  Einkauf Getränke
Geschrieben von: Jojo - 13.11.2021, 17:30 - Forum: Anderen Helfen - Keine Antworten

Hallo, wir sind seit ca. 3 Monaten in Paraguay, seit ca 3 Wochen in San Bernardino. Durch vieles haben wir uns schon durchgefragt, vieles verstanden und kommen ganz gut klar. Eine Frage aber stellt sich mir immer noch: ich finde es sehr anstrengend, für eine 5köpfige Familie flaschenweise Getränke aus dem Supermarkt heimzutragen... Gibt es so etwas wie einen Getränkehändler/ einen Großmarkt, bei dem ich kistenweise einkaufen oder mir was liefern lassen kann hier in San Bernardino oder Umgebung? Und: gibt es irgendwo Saft (ohne Zucker und Farbstoffzusätze etc.) um Schorle anzumischen? Ich finde immer nur Unmengen von klebrigem Süßkram (Cola, Fanta, Nektar...) mit Zuckerzusatz oder Zuckerersatzstoffen. Meine Kids kann ich aber für Wasser pur auch nicht immer begeistern.... Wäre super, wenn mir jemand weiterhelfen könnte....

Drucke diesen Beitrag

  Firmenwechsel von DE nach Paraguay
Geschrieben von: dantheman - 23.09.2021, 12:43 - Forum: Wirtschaft und Politik - Keine Antworten

hallo, 

hat jemand erfahrung damit seine firma nach PY zu wechseln oder ist es sinnvoller hier in PY eine neue Firma anzumelden ? Bei mir handelt es sich um einen Onlineshop für Deutschland. 

Ich freue mich auf eure antworten!

LG
Dantheman

Drucke diesen Beitrag