Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fragen über Fragen
#1
Ich bin Deutscher Staatsbürger, lebte 3 Jahre in den Niederlanden, und nun fast 2 Jahre in Belgien.
Leider ist Europa nicht so ganz was uns glücklich macht.
Wir sind eine kleine Familie Mann Frau Hund, und absolut unabhängig, verdiene meinen Lebensunterhalt im Internet, und kann theoretisch überall auf der Welt leben. Wenn es denn Internet gibt.
Hier im Forum suche ich Menschen die Erfahrung haben mit einer Auswanderung Deutschland Paraquay.
Wir suchen eine neue Heimat die bezahlbar ist, erst einmal ein Haus zur Miete (ein Jahr) das nicht mehr als 1000 Euro kostet. Wir möchten unsere kosten reduzieren. (Vor allen auch Steuern sparen) Damit wir uns auch einmal im Leben ohne Kredite Haus und Land kaufen können. (in Europa nicht mehr möglich).
Uns schwebt San Bernardino vor. Da es nicht so weit von der Hauptstadt enfernt ist an einen See und das Jahr über rühig.
Wer kennt sich aus mit einer Transportfirma die unsere Möbel sicher nach Paraquay bringt? Wie lange dauert das? Was kostet das? zirka 40qm
Wie transportiere ich meinen PKW nach Paraquay? Was kostet mich das? Wie lange dauert das?
Ich fahre einen BMW 745 d Baujahr 2007. Wert in Deutschland laut Mobile zirka 20 bis 25000 Euro.
Ist es besser diesen einzutauchen gegen einen ML 320 CDI? Oder besser Audi Q7? Oder VW Tuarek? Welche Marke ist besser wegen der Ersatzteile.usw
Ist es besser in Deutschland noch einen zweiten Wagen zu kaufen Gebraucht(Jeep), wenn man mal nicht nur San Bernardino und Hauptstadt hin und her fahren will?
In einer Internetseite habe ich gesehen es gibt auch 7er BMWs in Paraquay. Aber zu sehr hohen Preisen.
Würde Ihn ungern verkaufen wollen.
Kann man als Einwanderer sofort eine Firma eröffnen, ein Bankkont, damit man seine Einnahmen direkt online ins Land senden kann. Auch wenn man noch keine Aufenthaltspapiere hat, weil sie nur beantragt sind?
kann ich mich auch direkt privat Krankenversichern?
Gibt es nicht eine Firma die sich um alles kümmern kann? Transport, Papiere, Zoll usw? Bin gerne bereit auch mehr zu zahlen wenn alles klappt und ich weniger Arbeit habe. Nur Verlass mus sein.



PS: Bitte keine Ratschläge wie Möbel verkaufen alles in Paraquay neu kaufen. Habe Steinmöbel die es nur in Italien gibt, So etwas gibt es nicht in Paraquay. Möchte zwar in ein neues vielleicht ärmeres Land ziehen, aber nicht auf meinen gewohnten Lebensstandart verzichten. Ganz im gegenteil.

Ich brauche Kontaktadressen, und ungefähre Preisangaben.

Vielen Dank
Zitieren
#2
Hallo, ich werde heute ersteinmal eine Frage beantworten und zwar, Auto ! Wenn Du Dein Auto mitbringen möchtest kostet es in Paraguay soviel Zoll wie das Auto Wert iAlso würde es sich nicht lohnen. Hier gibt es sehr viele Autohäuser neue Autos und gebrauchte Autos. Ein Haus mieten oder kaufen ist nicht so schwer. Oder lieber Grundstück kaufen und bauen lassen.Ich melde mich wieder . Herzliche Grüße Siegrun
Chaotisch, verrückt und ausgewandert - Meine Webseite:  Mein Paraguay
Zitieren
#3
Wir waren bei Firma Neukirch und nie wieder, es wurden uns 19 Kartons gestohlen und fast nix hat geklappt. Lies mal meine Seiten, da steht manches drin.
Chaotisch, verrückt und ausgewandert - Meine Webseite:  Mein Paraguay
Zitieren
#4
Fuer den Umzug , und Papierkram , kann ich die Firma GLOBAL THIESSEN empfehlen !
Sind zwar nicht die billigsten , aber habe bis jetzt nichts negatives ueber sie gehoert , und
das will hier schon was heissen !
Auto importieren wuerde auch ich von abraten , denn fuer privat , fallen da 60% Steuern(Zoll)
auf Neupreis an ! Ausserdem , sind die Modelle nicht 100% Baugleich . Z.b. sind die Bremsen
hier anders dimensioniert , und dann hat man evtl. extreme Wartezeiten fuer die Teile in
kauf zu nehmen !
Leider sind hier GUTE GEBRAUCHTE recht teuer !
Zitieren
#5
Krankenversicherung kann man sofort abschliessen ! Auch mit dem Reisepass als Papier !
Bankkonto kann mit Hilfe , und einem oder zwei Buergen auch eroeffnet werden , ist aber etwas komplizierter !
Zitieren
#6
Beim Auto bedenke, es gibt hier noch viele Sandstrassen und Kopfsteinpflasterstrassen ! Wenn Du höhere Ansprüche an ein Haus stellt, kaufe ein Grundstück und laß bauen. Wir kennen eine sehr gute Baufirma.Bedenke auch, hier ist Südamerika und nicht Deutschland ! abgesehen von den Preisen.
Chaotisch, verrückt und ausgewandert - Meine Webseite:  Mein Paraguay
Zitieren
#7
Ja, mit einem Auto ist es so eine Sache. Zumindest wuerde ein 7er BMW eigentlich schon erfordern, dass man am Asphalt wohnt. Ob es da aber gemuetlich ist, bleibt die Frage, wenn dauernd Lkws, Busse, Anderes und vor Allem die Massen von Motorraedern, die da staendig vorbeirauschen und oft auch ohne Schalldaempfer und auch nachts.
Zitieren
#8
Mit dem Auto ist so eine persönliche Einstellung.
Bin einige Jahre nach PY gereist und ab und zu eins gemietet...
Schrott bis nicht mehr geht…
Auch meine Freunde dir dort schon lange zeit sind und welches dort sich erworben haben, außer Reparaturen und Reparaturen wenig was davon.
Habe einen aus Deutschland mitgebracht, ist zwar nicht gerade billig aber hat sich gelohnt.
Zitieren
#9
Hola Sangalgano

Lebst du noch in DE oder bist du schon in Paraguay?

Ich kann dir vielleicht helfen.

Viele Grüße
aus Paraguay
Viele Grüße
aus der Sonne von Py

chika

Machen Sie doch mal Urlaub in Paraguay.
Schauen Sie sich auf meiner Internetseite unter
http://www.pension-kunterbunt.com einfach mal um.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Fragen zum auswandern nach Paraguay Florian 9 7.728 03.05.2019, 09:44
Letzter Beitrag: mielcarekkaty



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste