Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Auswandern in 2015 nach PY
#1
Hallo zusammen,

mein Vater und ich wollen dieses Jahr nach PY auswandern. Wir haben uns schon bei sämtlichen Ämtern über alle Formalitäten erkundigt. Eine Daueraufenthaltsgenehmigung steht somit nichts mehr im Wege. Wir haben in Deutschland ein Haus zur Miete und speilen mit dem Gedanken unser Mobiliar verschiffen zu lassen. Je nach dem wie das Angebot des Spediteurs aussieht. Sollte dies zu kostenintensiv ausfallen, verkaufen wir diese jedoch.

Wir haben also vor erst einmal zur Miete zu wohnen und anschließend ein Haus zu kaufen. Die Preise im Internet sind absolut katastrophal, somit schauen wir uns Objekte vor Ort an.

Finanziell sind wir unabhängig: Mein Vater hat gute Rente und ich betreibe einen Online-Shop ( 2 Mitarbeiter) der auch von PY aus geleitet werden kann da alles über´s Streckengeschäft läuft. Nun meine Frage: Wie melde ich das Unternehmen in Paraguay an? Ich war bereits bei einem Notar vor Ort aber der hatte nicht wirklich viel Ahnung. Auch meine Steuerberaterin konnte mir nichts dazu sagen. Da ich meine Mitarbeiter vorerst noch in Anstellung lassen möchte, taucht eben die Frage auf, wie ich alles wo anmelden muss.

Ist hier evtl. jemand der auch noch dieses Jahr auswandern möchte?

Ich bitte nur um faire Kommentare.

Vielen Dank
Zitieren
#2
Hi Chris, Du betreibst den Shop vermutlich als Einzelkaufmann. Wenn Du dauerhaft Deinen Wohnsitz/Aufenthaltsort nach PY verlagerst (über 180 Tage/Jahr), dann bist Du nicht mehr zwingend in DE steuerpflichtig. Daß muss jedoch nicht heißen, dass Du unbedingt den Shop in PY anmelden musst. Ggfs. kannst mit einem Zweitwohnsitz in DE (Adresse bei Bekannten?) den Shop auf Deinen Namen in DE laufen lassen. Es gibt ja schließlich auch Ausländer, denen in DE Firmen gehören und die im Ausland wohnen. Die Versteuerung Deiner Einkünfte aus dem Shop wird vermutlich im Rahmen eines Doppelbesteuerungsabkommens zw DE und PY geregelt sein. Falls ein solches existiert. Check das mal bei einem StB ab. Viele Grüße
Zitieren
#3
Hallo Chris,

solange du dich in DE abmeldest weiterhin KEINE Produkte in Paraguay selbst anbietest, mußt du den Shop nirgends in PY anmelden und brauchst auch kein Gewerbe dafür. (Ich denke, du führst ihn als Einzelunternehmen) Die Einnahmen zählen zu Auslandseinkommen und müssen in PY auch nicht versteuert werden. Ein Doppelbesteuerungsabkommen gibt es nicht.

Wie die Abrechnung mit deinen 2 Mitarbeitern in DE allerdings abläuft, kann dir ein deutscher Steuerberater sagen.
Zitieren
#4
Hallo,

danke für eure Antworten. Ich kläre das mal direkt mit dem Steuerberater ab. Könnt ihr mir kurz erzählen wie bei euch die Auswanderung verlief?
Zitieren
#5
Hi Chris,

schau Dir diesen Link an (nach unten scrollen):

http://www.jumschroeder.de/Tipps.htm

Dort stehen einige Info´s bzgl. Besteuerung von Rentnern (Dein Vater). Es gibt zwar kein DBA mit Paraguay (außer bei Luftverkehrseinnahmen), d.h. jedoch nicht, dass dies unbedingt eine gute Nachricht sein muss. Hier muss ein StB ran, damit es keine zu optimistischen Erwartungen gibt.

Für weitere Fragen bin ich unter 0176.6682.9573 zu erreichen (Text o. Anruf).
Zitieren
#6
ich würde ersteinmal nach Paraguay fliegen und mir hier vor Ort alles ansehen und dann entscheiden. Bedenkt bitte, Paraguay ist nicht Deutschland. Ich kannte Jemanden der hier sein Geschäft mit Internet ohne Probleme abwickelt und weiter seine Wareverkauft.Er ist aber weiter gewandert.
Chaotisch, verrückt und ausgewandert - Meine Webseite:  Mein Paraguay
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Fragen zum auswandern nach Paraguay Florian 9 7.730 03.05.2019, 09:44
Letzter Beitrag: mielcarekkaty
  Ab nach Paraguay... SDP290GD 2 611 13.03.2019, 23:07
Letzter Beitrag: SDP290GD
  Container nach Paraguay einschiffen - Was ist realistisch? Martin 4 8.881 20.07.2018, 11:35
Letzter Beitrag: hartmut
  Suchen Leute die mit Kindern nach Paraguay ausgewandert sind ?? anna 0 1.859 26.03.2017, 16:36
Letzter Beitrag: anna
  auswandern mit kindern uschi238 10 9.476 16.03.2016, 20:15
Letzter Beitrag: Petrus33333
  Auswandern mit Kindern - Schule in San Bernardino? Gilbert 1 6.186 28.04.2014, 18:02
Letzter Beitrag: Hans
  Nach langer Zeit zurück nach Paraguay - Leben, Kosten, Kontakt p.schluet 1 4.969 10.01.2014, 00:59
Letzter Beitrag: Siegrun



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste